arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
30.04.2014

Eine Fahrt ins weihnachtliche Leipzig Ausfahrt nach Leipzig 21.+22.12.2013

Für kurz vor dem Weihnachtsfest hatten die beiden Reise-Organisatoren Manfred Hoffmann und Albert Wichmann vom SPD-Distrikt Neuenfelde eine Zwei-Tages-Reise (21.-22.12.) nach Leipzig vorbereitet. Ganz im Sinne des großen deutschen Dichters Gotthold Ephraim Lessing: "Ich komme nach Leipzig, an den Ort, wo man die ganze Welt im Kleinen sehen kann". Und so war es dann auch!

Mit von der Partie waren auch der Distriktsvorsitzende und Bezirksabgeordnete Günter Piehl aus Neuenfelde und der Bezirksabgeordnete Sören Schinkel aus Moorburg.

An diesen Tagen konnten die 48 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ohne zwingendes Begleitprogramm Leipzig in all` seinen vielen Gesichtern erfahren: als Stadt der Musik, als vielfältige Kulturstadt oder als traditionsreiche Messestadt - und alles im wunderschönen Ambiente eines zentralen Weihnachtsmarktes. Leipzigs Gastronomiewelt hatte gleichfalls viel zu bieten. Sie wurde Hamburger Gaumenfreuden voll gerecht. Am Abend ging es dann noch in die "Pfeffermühle". Sie ist das älteste Kabarett Sachsens. Mit gepfefferter Politsatire unterhielten die Kabarettisten ihre Gäste aus dem Hamburger Altenland und drum herum.

Die Zeit verging wie im Fluge, und alle waren sich einig, dass es sch lohne, Leipzig zu besuchen. Die Stadt verbindet auf eindrucksvolle Weise das Gestern und Heute. Die historische Innenstadt als Einkaufsparadies mit Flair mag als ein Beispiel dafür dienen.

Natürlich mussten alle Teilnehmer wieder einen "Wissenstest" absolvieren. Siegerin auf der Hinreise wurde souverän Erika Erhorn und als Sieger auf der Rückreise ging Gerd Behr - beide aus Neuenfelde - als Erster nach einer Stichfrage aus dem "Wettstreit" hervor.

Am Ende der Leipzig-Tour stand fest: Auch kurz vor dem Weihnachtsfest kann selbst eine längere Ausfahrt noch zu den schönen Dingen unseres Lebensgefühls gehören.